•  
  •  
31. Generalversammlung der Apro Stiärä

Und schon ist wieder ein weiteres fast erfolgreiches Jahr zu ende gegangen. Die Apro Stiärä durften am Freitag 04. Dezember Ihr Vereinsjahr mit der 31. Generalversammlung abschliessen. Was war das für ein Jahr. Dem Bundesrat ist es gelungen, dass wir die ersten Hocks seit unserer Gründung nicht abhalten konnten. Was in all den Jahren unseren Frauen nicht gelungen ist, wurde auf nationaler Ebene einfach so bestimmt. Wahnsinn. Also nun der Reihe nach. Unser Präsident Peter eröffnete Punkt 19:00 Uhr in der Mühle pünktlich unsere Generalversammlung. Nach den Begrüssungen kam er sehr schnell zu seinem Jahresrückblick und ein paar gute Anektoden, welche in diesem Jahr bei uns so passiert sind. Weiter ging es zu Kasse wo ich auch ohne Dorffest einen Gewinn ausweisen durfte. Tschüdi Beat gab uns die Rangliste unserer Jahresmeisterschaft bekannt. In diesem Jahr dürfen wir unserem Präsidenten zur Jahresmeisterschaft Gratulieren. Peter Herzliche Gratulation. Nun war es wieder der Präsident, welcher uns das neue Jahresprogramm 2021 bekannt gab. Alle Termine findet Ihr in "über uns-Terminkalender". Nach nur gerade 1 Stunde beendete Peter die Generalversammlung und wünschte alle eine frohe und besinnliche Adventszeit, mit dem wohl grössten Wunsch, dass alle Gesund bleiben. Nach unserer Generalversammlung durften wir ein sehr feines Abendessen aus der Küche von Margrith geniessen. Zwei -drei Bierchen gab es auch noch, bevor wir um 23:00 Uhr das Lokal verlassen mussten. Wir wären ja nicht die Apro Stiärä, wenn wir um 23:00 Uhr nach Hause gingen. So durften wir bis in die fürhen Morgenstunden Gastrecht bei Shori zuhause geniessen. Es war einmal mehr ein toller Abend unter Freunden. Danke

Anwesend: Alle

Rangliste Jahresmeisterschaft 2020
1.Rang: Peter Baumann / 2.Rang: Jost Planzer / 3 Rang: Werner Gisler /
4.Rang: Beat Dittli / 5.Rang: Patrick Shortiss / 6.Rang: Paulo Stampfli / 7.Rang: Markus Püntener / 8.Rang: Beat Arnold